Neues Webportal für die HYPO NOE

Mockup der Website hyponoe.at
11. Jänner 2021

Die größte und älteste Landes-Hypothekenbank Österreichs hat ihren Webauftritt erneuert. Im Fokus waren Sicherheit, aktueller Technologien, Benutzerfreundlichkeit und Barrierefreiheit. Viel Energie wurde auch in die Optimierung des Backends gelegt um das tägliche Arbeiten der Redaktion optimal zu unterstützen.


Die HYPO NOE Landesbank ist die größte und älteste Landes-Hypothekenbank Österreichs. Seit über 130 Jahren sind wir verlässliche Geschäftsbank, stabile Landesbank und spezialisierte Hypothekenbank. Ausgehend von einer starken Marktposition in der Hauptstadtregion Niederösterreich und Wien, sind wir vorwiegend in Österreich und Deutschland und selektiv in ausgewählten Märkten der Europäischen Union tätig.

Die Website der Landesbank wurde im Jahr 2020 komplett auf Basis von TYPO3 neu erstellt.
Dabei wurden, in Abstimmung mit dem Auftraggeber Oberflächen, Navigationspfade und Schnittstellen überarbeitet und an moderne Anforderungen angepasst.
Die Navigation wurde auf die Hauptzielgruppen des Auftraggebers zugeschnitten. Die Umsetzung erfolgte unter Einhaltung aller rechtlicher, technischer und organisatorischer Anforderungen. Auf die Barrierefreiheit und der Optimierung für die Positionierung in Suchmaschinen wurde besonderes Augenmerk gelegt.

Mockup der Website hyponoe.at
Quelle: Earlybird

Angepasstes Backup zur Optimierung der Redaktionsprozesse

Für die Verwaltung der Website wurde das Backend an die Aufgaben der unterschiedlichen Abteilungen angepasst. Durch den Einsatz von Entwurfsumgebungen wurden interne Freigabeprozesse abgebildet. Den Anforderungen an Datenschutz und DSGVO wurde durch den Einsatz von Open-Source-Lösungen auf dem eigenen Server entsprochen.

Für die Präsentation von offenen Stellen wurde eine Google-Jobs kompatible Umsetzung erstellt.
Neben dem Hauptportal wurde auch eine eigene Subdomain für internationale Inhalte und eine Subdomain für die Zielgruppe der Investoren eingerichtet.

Langfristige Zusammenarbeit und laufende Optimierung

Seit der Fertigstellung betreut Earlybird den Kunden auch im laufenden Betrieb und bei Erweiterungen.
Wir freuen uns über das erfolgreiche Projekt und über das positive Feedback vom Auftraggeber und von den Kunden der HYPO NOE.

Die Umsetzung erfolgt mit TYPO3 CMS LTS 10.

Zu den Websites:

www.hyponoe.at
en.hyponoe.at
ir.hyponoe.at